Garten Gloecknerstift
 
Wissenschaft  
Startseite unser Haus unsere Preise Wittenberg Programme die Sanierung
 

Seitenübersicht

unser Haus
unsere Preise
Wittenberg
Programme
die Sanierung


Verein / Kontakt
   Wer sind wir
   Wie lange noch?
   Gästebuch
Impressum
Datenschutz

    Sie befinden sich hier          => Verein / Kontakt     => Wer sind wir

...und unsere Mitglieder und viele Unterstützer

Danke möchten wir an dieser Stelle auch unseren Mitgliedern und den vielen Unterstützern sagen. Ob nun mit tatkräftiger Hand, einem guten Tipp oder auch nur einem offenen Ohr. Danke!

Gloecknerstift Garten Grün mit Raureif

 

Wir, die Freunde des Gloecknerstifts e.V. sind ein kleiner gemeinnützig, anerkannter Verein. In Anlehnung an die christlichen Ideale des Stifters Eduard Feodor Gloeckners möchten wir die Kinder- und Jugendarbeit in Wittenberg fördern und unterstützen. Hierfür betreiben wir ein Gästehaus, die Herberge im Gloecknerstift. Diese soll es im Besonderen Kindern und Jugendlichen ermöglichen sich mit Wittenberg T.Kriegl Vorstandsvorsitzender als Wiege der Reformation und Teil der Sachsen-Anhalter Kulturgeschichte auseinanderzusetzen. Die Herberge und der Garten soll ihnen eine vorübergehende Heimstatt sein und es Wittenbergern ermöglichen sich zu treffen. T. Czech stellvertretender Vorsitzender

Eventuell erzielte Überschüsse fließen direkt wieder in die Kinder- und Jugendarbeit nach Maßgabe des Vereines.

Im Vorstand unseres Vereins sind im ehrenamtlichem Engagement, als Vorsitzender Herr T. Kriegl sowie als stellvertretender Vorsitzender Herr T. Czech tätig, welche beide diplomierte Sozialwirte M.Schreiber Geschäftsführersind. Für die täglichen Besorgungen ist der Geschäftsführer Herr M. Schreiber zuständig, ein studierter Kaufmann für Tourismuswirtschaft. Er ist ihr Gastgeber und Ansprechpartner vor Ort. Und auch er arbeitet noch immer zu viel im Ehrenamt.

Darüber hinaus gibt es zur Zeit noch zwei Mitarbeiter, die als Gering-verdiener uns zum einen bei der Arbeit im Haus und zum anderen bei der Pflege der großen Grünflächen unterstützen.